Eine Runde Berlin: Konzentration aufs Stern-Geschäft